kathmann Bau

Erweiterung einer Lagerhalle

Robert-Hooke-Straße, Bremen

Die Firma Omnilab ist ein Handelsunternehmen für Laborartikel. Die Hauptverwaltung befindet sich in der Robert-Hooke-Str. 8 in Bremen.
Im Jahre 2000 wurde dort ein Bürogebäude mit einer Lagerhalle errichtet. Die Baumaßnahme sieht die Erweiterung der Lagerhalle um ca. 600 qm auf der Rückseite des Geländes vor. Hierbei handelt sich um eine Grenzbebauung. Sohle und Brandwand auf Grenze sind aus Stahlbeton. Ansonsten wird die Halle in Stahlkonstruktion mit Wellplattenverkleidung und Flachdach hergestellt.  In die vorhandene Halle ist zudem der Einbau von zwei Räumen vorgesehen. Das Auftragsvolumen umfasst die Gründungsarbeiten,
Stahlbetonarbeiten, Mauerarbeiten, Putzarbeiten, Trockenbauarbeiten.
Bauherr:Bremer Laborhandel GmbH & Co KG Robert-Hooke-str. 8, 28359 Bremen
Architekt:Architekt BDA Johannes Schneider Rembertistr. 32, 28203 Bremen
Bauzeit:August bis September 2012
Projektleitung:Herr Lehning
Bauleitung:Herr Rählmann
PDF Download
Lageplan
Doppelwandplatten
Sohle betoniert
Betonage Sohle
Sohlenbewehrung
Dämmung unterhalb Sohle
Betonage Streifenfundamente
Bewehrung Streifenfundamente
Planum
Bohrpfähle kappen
Bohrpfähle fertig betoniert
Teilverdrängungsbohrpfähle
Pflasterung Baufeld