kathmann Bau

Umbau und Sanierung Wohn- und Geschäftshaus

Das Haus in der Erfurter Straße im Stadtteil Bremen-Findorff wurde unter Berücksichtigung des Brandschutzes kernsaniert und zu sieben Mietwohnungen (zwischen 50 und 60 Quadratmetern) umgebaut.

Eine Gaststätte im Erdgeschoss verwandelte sich dabei in zwei Wohnungen. Der Spitzboden wurde zu einer modernen Dachgeschoss-Wohnung ausgebaut.

Im Keller wurde eine neue Zentralheizung installiert, alle Wohnungen erhielten neue Versorgungsleitungen. 

Bauherr: Bremer Baugesellschaft mbH, Hollerallee 26, 28209 Bremen

Bauleiter: Markus Heidkamp

Ausführung: Juli - Dezember 2013

PDF Download
Anbau Einfamilienhaus
Objekt vor der Sanierung
Anbau Einfamilienhaus
Abbruch Gaststätte im Erdgeschoss
Anbau Einfamilienhaus
Abbruch Spitzboden
Anbau Einfamilienhaus
Neue Leitungen im Spitzboden
Anbau Einfamilienhaus
Ein neues Dach entsteht
Schöne Farben, neuer Balkon
Trockenbauarbeiten im Spitzboden