kathmann Bau

Gesundheitszentrum Eilbek


In Hamburg-Eilbek errichten wir in Arbeitsgemeinschaft mit der Firma Hesemann ein Gesundheitszentrum bestehend aus 4 Etagen, einem Staffelgeschoss sowie einer Tiefgarage mit 30 Pkw-Stellplätzen. Die Fassade wird mit Verblender ausgeführt.

Im Erdgeschoss werden eine Apotheke und ein Sanitätshaus einziehen. Das Foyer des Zentrums für Beatmung und Intensivpflege (ZBI) wird ebenfalls im EG zu finden sein.
Im 1. Obergeschoss werden neue Arztpraxen entstehen.
Im 2. und 3. Obergeschoss sowie im Staffelgeschoss werden 60 Pflegezimmer erbaut.

Bauzeit:
Baubeginn: Februar 2014
geplante Bauzeit ca. 15 Monate


Bauherr:

Gesundheitszentrum Objekt Hamburg-Eilbek GmbH & Co. KG, Bremen

Architekt:PunktEins, Hamburg
Projektleiter:Herr Feldhaus
Bauleiter:Herr Lovell (Fa. Hesemann)
PDF Download



25.08.2014: Der Rohbau läuft auf Hochtouren